Veganes Sommerfest 2016 in Halle (Saale)

Mit einem Klick wirst du zu unserer Crowdfunding-Aktion geleitet.

Wir veranstalten am 2. Juli 2016 unser zweites veganes Sommerfest auf dem halleschen Marktplatz! Ein Besuch lohnt sich! Neben Essens- und Verkaufsständen wird es auch Musik, Vorträge, Showkochen und natürlich zahlreiche Infostände geben, sowie eine Tombola mit super Preisen und eine tolle Kinderecke mit Hüpfburg.

Selbst wenn du Fleisch magst, komm trotzdem vorbei, probiere wie lecker Essen auch ohne Tiere sein kann und informiere dich über die Vorteile dieser Ernährung für Gesundheit und Umwelt.

Zugesagt haben bereits:

zum Programm

Bühnenprogramm

  • 11:00 Asparagus & Leek
  • 12:00 Erste Kochshow
  • 13:00 noch offen
  • 14:00 Zweite Kochshow
  • 15:00 Band im Aufbau
  • 16:00 Dritte Kochshow
  • 17:00 Strandheizung

Vorträge

  • 12:30 Dipl.ing. Daniel Fischer „Bioveganer Landbau“
  • 13:30 Friederike Schmitz spricht zum Thema Tierethik
  • 14:30 Gesprächsrunde mit der Gruppe Vegan in Halle
  • 15:30 Ärzte gegen Tierversuche
  • 16:30 Tierfabriken-Widerstand
  • 17:00 Initiative gegen Massentierhaltung
  • 17:15 Tierschutzverein Halle e.V.

Unterstützung

Vor allem wird das Fest von vielen einzelnen Aktiven gestaltet, die das Fest in ihrer freien Zeit organisieren. Wenn du mit anpacken möchtest, schreib uns einfach an :-)

Wir werden unterstützt von der Vegeterra-Stiftung, der EthikBank, Lush und den Unterstützer*innen unserer Crowdfunding-Aktion.

Finanziell kannst du uns auch durch unsere Crowfunding-Aktion helfen: https://www.leetchi.com/c/projekt-von-vegan-in-halle-bvl

Hier der genaue Standort: http://osm.org/go/0MGFSiFQ--?m=

Und hier geht's zur Facebook-Veranstaltung.

Veranstalter ist Vegan in Halle (www.vegan-in-halle.de), eine lokale Gruppe des Bund für Vegane Lebensweise (www.vegane-lebensweise.org).

ODT Export